Christel Dillbohner, Berkeley, USA

Eine Frage von Zeit und Bewegung
- Objekte, Malerei, Fotografie -

Ausstellung vom 10.-20. November 2013

Objekte, Malerei und Photographie sind die Medien für Christel Dillbohners raumgreifenden Diskurs bei kampstogether. Christel Dillbohner beschreibt ihre künstlerische Arbeit als visuelle Forschung, bei der spielerisches Ausprobieren, überraschende Entdeckungen und künstlerische Umsetzung Hand in Hand gehen. Das Atelier wird zum Laboratorium für die Entwicklung von Ideen.

Das Wechselspiel zwischen dem Erfahren und Erschaffen von Welten ist für Christel Dillbohner das übergreifende Thema ihrer nunmehr 35 jährigen künstlerischen Praxis. Auf Umwegen und direkten Pfaden ist sie immer wieder auf Knotenpunkte und Schnittstellen gestossen, die zwischen den Bereichen Umwelt, Geschichte und persönliche Erfahrung oszillieren.

Aus diesem Blickwinkel hat sie in den vergangenen acht Tagen bei kampstogether nicht nur den spezifischen Raum, sondern auch ihr Umfeld erkundet. Als Ausgangspunkt für ihren Aufenthalt bei kampstogether dienten Christel Dillbohner Arbeiten auf Papier, Assemblagen und eine Serie von Digitalphotos (2004 – 2013). Hinzugekommen sind eine Boden- und eine Wandinstallation, außerdem verschiedene Objekte, die sie auf Rundgängen durch Kalk gesammelt und auf ihre eigenwillige Art in die Präsentation eingearbeitet hat.

Eine Bestandsaufnahme der sichtbaren Dinge vorzunehmen hat sie sich zur Aufgabe gestellt und hält diese in diesem Prozess entstandenen gedanklichen Assoziationen und Verknüpfungen visuell fest. Ihr Arbeitsziel: die Vermessung einer poetisch Welt mit visuellen Mitteln.

Während ihrer 10-tägigen Präsentation bei kampstogether plant Christel Dillbohner ständig Ergänzungen und/bzw. Veränderung in ihrer Ausstellung vorzunehmen.

Weitere Informationen: www.dillbohner.de

eng

Archiv:

I. Kamps/J. Quint
Ulrike Kaiser
Christel Dillbohner
C. Lichtenberg
Rainer Plum
Axel Schenk
Carola Willbrand
Mark Met
J. R. Kirsch
Karl Schleinkofer
Barbara Haiduck
Inge Kamps


Der Raum - The space | KünstlerInnen - Artists | about/über kamps together| Anfahrt/directions | Kontakt/contact

Raum für Kunst und Musik

Kulturtipps: KUNST IM RHEINLAND

Zum Start der Diashow Bild anklicken